STRONG by Zumba

STRONG by Zumba® beim WSV

Wer es noch nicht probiert hat, weiß nicht, wie gut es tun kann, sich eine Stunde lang in einem hochintensiven Intervalltraining auszupowern. Zum Sound der eigens entwickelten und exklusiven Originalmusik kombinieren wir  Eigengewichts-, Muskelaufbau-, Cardio- und PlyometrietrainingIn unserem Kurs verbrennst du Kalorien während du deine Arme, Beine, Bauch- und Pomuskeln stärkst. Plyometrische oder explosive Bewegungen wie hohe Knie, Burpees und Hampelmänner wechseln sich mit isometrischen Bewegungen wie Ausfallschritten, Kniebeugen und Kickbox-Bewegungen ab.

Übrigens, auch wenn der Name Zumba® mit drin steckt, außer dass wir von den Machern von Zumba® Fitness entwickelt wurden, hat unser Programm rein gar nichts mit dem bekannten Zumba® zu tun. 

WANN und WO?
Freitags
von 09:00 - 10:00 Uhr
im Clubhaus des WSV Tangstedt, Weg am Sportplatz in Wilstedt.

NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU

Mittwochs
von 19:30 - 20:00 Uhr
in der Aula der Grundschule Tangstedt, Schulstr. 13.

Kontakt und Anmeldungen gerne direkt bei mir über ineslueth@web.de oder 01771732213.

Neben der Mitgliedschaft im WSV besteht außerdem die Möglichkeit des Erwerbs einer 10er Karte, die auch mit den Zumba Fitness Kursen kombiniert werden kann.

Ines Lüth

Ich bin deine Trainerin: Ines Lüth, Sportfreak, 39 Jahre jung, verheiratet, drei Kinder, 2006 aus Hamburg zugezogen und mittlerweile fest und innig mit Tangstedt verwurzelt. Einige kennen mich bereits als Übungsleiterin des WSV beim Eltern- Kind- Turnen.
 

Bitte bring folgendes mit:

  • (Cross- Trainer-) Sportschuhe
  • Bodenmatte
  • Fitnesshandschuhe (optional für Bodenübungen)
  • Handtuch
  • Wasser (viel davon)

Entdecke auch du den Sportler in dir, spüre die Kraft und die Energie und werde fit(ter)! Ich freue mich auf dich!
Deine Ines

(Für zusätzliche Infos und einen kleinen Vorgeschmack schau auf https://strong.zumba.com/de-DE/.)

----------------------------------------------

Häufig gestellte Fragen:
Wie läuft die Stunde ab?
0. Ich erkläre ein paar Basics ganz kurz
1. Warm Up 7-10 Minuten 
2. Quadrant 1 Ignite = Entzünden 8-12 Minuten (leicht erschwerte Atmung/ mit Challenges)
3. Recharge: Trinken, Abtrocknen, Muskeln lockern 30-90 Sekunden
4.Qudarant 2 Fire Up = Hochfeuern 8-12 Minuten (leicht erschwerte bis schwere Atmung)
5.Recharge: Trinken, Abtrocknen, Muskeln lockern, Luft holen 30-90 Sekunden
6.Quadrant 3 Push your Limits = Geh an deine Grenzen 8-12 Minuten (leicht erschwerte Atmung bis ausser Atem!!)
7.Recharge: Trinken, Abtrocknen, Muskeln lockern, Luft holen, Matte ausbreiten 30-90 Sekunden
8. Quadrant 4 Floorplay = Bodenübungen 8-12 Minuten (leicht erschwerte Atmung)
9. Recharge: Trinken, Muskeln lockern 30-90 Sekunden
10. Cool Down 4-6 Minuten
Insgesamt ca. 1 Stunde Spaß und Power! 


Du fragst dich jetzt, ist das was für mich? Ja, wenn du Spaß daran hast, dich in einer Gruppe so richtig auszupowern und dich gern zu mehr anfeuern lässt. Ja, wenn du Lust hast, etwas für deine Fitness zu tun, Muskeln aufzubauen und diese dann auch einzusetzen. Ja, wenn du Lust hast von einer Liegestütz die du anfangs schaffst, auf 16-20 zu kommen. Ja, dann ist STRONG by Zumba® etwas für dich!

Du fragst dich, bin ich überhaupt fit genug dafür? Eine gewisse Grundfitness ist schon Voraussetzung. Das kannst am besten du  selbst entscheiden! Aber weißt du was? Jeder hat mir diese Frage bisher gestellt. Du bist also nicht allein. Ich bin mir ziemlich sicher, dass du fit genug bist, allein weil du mit dem Gedanken spielst, es auszuprobieren! Vielleicht brauchst du in der ersten Stunde 2 oder 5 Minuten mehr Pause. Aber was glaubst du wie stolz du auf dich sein wirst, wenn du nach 2-3 Wochen schon wesentlich länger durchhälst und Bewegungen machst, die dir anfangs total schwer fielen! Ich weiß wovon ich spreche, denn ich habe diesen Prozess selber durchschritten :-)

Du fragst dich, ist das nicht nur was für Frauen? Nein, definitiv nicht. Das Format STRONG by Zumba® ist ein hochintensives Intervalltraining, das definitiv für jeden offen ist, der sich gerne auspowern mag und dabei gleichzeitig mit dem eigenen Körpergewicht Muskelaufbau betreiben möchte.