Eltern-Kind-Turnen

Der Sportbetrieb im Verein ruht derzeit. Sobald wir wieder turnen dürfen, lest ihr es hier.

Eltern- Kind- Turnen Altersstufe 1-4 Jahre

Zeiten:        

1-2 Jahre: 15:00 - 15:45 Uhr (inklusive Aufbau) Turnen ab ca. 15:15 Uhr

2-4 Jahre: 16:00 - 16:30 Uhr

2-4 Jahre: 16:45 - 17:30 Uhr (inklusive Abbau)

 

Bitte melde dein Kind an, bzw. ab:      die nächste DOODLE Abfrage folgt, wenn wir wissen wie es weitergeht.

 

Wir dürfen pro Gruppe ca.? Kinder in der Turnhalle haben. Bitte trage den NAMEN DEINES KINDES in die Liste ein, möglichst mit Nachnamen, damit wir wissen, wer kommt. Wenn du mit zwei Kindern kommst, blockiere bitte auch den Platz für zwei Kinder. Bitte denk daran, wenn dein Kind noch kein Mitglied ist, die Mitgliedschaft zu beantragen. Schnuppern dürfen Kinder nach wie vor an einem oder zwei Terminen. Wenn es möglich ist, lasse bitte ältere Geschwisterkinder zu Hause. Kleine, die noch nicht mitturnen und in der Trage dabei sind, zählen wir nicht. Bitte sag ab, bzw. trage dich aus, wenn dein Kind doch nicht kommen kann. Bitte melde dich bei mir bei Fragen oder Unklarheiten.

Wir werden von Woche zu Woche planen. Bitte schau daher regelmäßig auf dieser Seite, ob es neue Informationen gibt, bzw. eine weitere Abfrage für das Eltern- Kind- Turnen!

 

TURNEN im Spätsommer und Frühling (voraussichtlich)

Im September  haben wir bei  schönstem Sonnenschein draußen auf dem Sportplatz geturnt. 

Die Kinder sind balanciert, Slalom gelaufen, gehüpft, um die Wetter gelaufen, haben Murmeln mit den Füßen aus dem Sand gefischt, sind Seifenblasen hinterhergejagt und unter Mama, Papa oder Oma hindurchgekrabbelt, während diese Liegestütze absolvierte.
Gerne würden wir bei entsprechender Witterung das Draußenturnen zumindest für die 2-4 jährigen Kinder weiter verfolgen, denn

Viele Gründe sprechen für das Spielen und Entdecken im Freien:

  • - Stärkung des Immunsystems und des Herz-Kreislaufsystems
  • - Kreativität und Fantasie können durch die Umgebung frei entfaltet werden
  • - Es gibt viele spannende Dinge für kleine Entdecker zu erforschen
  • - Schon 20 Minuten in der Natur verbessern die Laune signifikant
  • - Glückshormone werden bei körperlicher Aktivität freigesetzt
  • - Durch Bewegung im Freien kann der Körper Vitamin D tanken und somit Stress besser abbauen
  • - Durch das unterschiedliche Wetter werden allen Sinne der Kinder angeregt

Wenn wir draußen turnen, bring bitte eine Decke, Isomatte oder Handtuch mit und stelle dich darauf ein, dass das "Eltern- Kind- Turnen" wörtlich zu nehmen ist. Du als Begleitperson bekommst also auch Aufgaben.

Übungsleiterin: Ines Lüth
Kontakt: ineslueth@web.de  oder 0177 173 22 13.

 

 

Wie läuft das Turnen ab?

Beim Eltern- Kind- Turnen sammeln unsere Kleinsten ihre ersten motorischen und sozialen Erfahrungen. Gemeinsam mit ihrer Bezugsperson (bei uns ist das Kind Vereinsmitglied, zZt 30€  im Quartal (Stand 02.09.2020)) werden unsere wöchentlich wechselnden Bewegungslandschaften entdeckt. Es wird gespielt, gerutscht, geschaukelt, geklettert, balanciert, gehangelt, gehüpft, gesprungen, gelaufen oder manchmal einfach auf der weichen Matte ausgeruht.

Mitzubringen ist bequeme Kleidung (keine zu weiten Hosen, darin verheddern die Kinder sich), Stoppersocken, (oder aber Turnschuhe oder ganz barfuß, je nach Jahreszeit und Vorliebe) etwas zu trinken und natürlich Freude an der Bewegung.

Das Kind sollte mobil sein wenn es zu uns kommt, also wenigsten krabbeln können, aber Laufen ist keine Voraussetzung. Außerdem sollte es sich in größeren Gruppen wohlfühlen. Die Altersstufe liegt zwischen ca. 1 - 4 Jahren.

Zusammen mit den Eltern werden zu Beginn der ersten Gruppe die Geräte aufgebaut. Zum Ende der letzten Gruppe erfolgt wiederum der gemeinsame Abbau mit den Eltern.

In den Schleswig-Holstein Schulferien findet in der Regel kein Eltern-Kind-Turnen statt.

Ort: Turnhalle Tangstedt, Schulstr. 13.

Ein paar Impressionen, wie es bei uns mittwochs in der Turnhalle aussehen kann:

Kommt vorbei! Wir freuen uns auf euch!

Eure Ines